Keine halben Sachen!

Unglückliche Liebe ist wie eine ungezogene Katze, die dir das Herz herrausreißt und auffrisst – und den ganzen, großen Rest wie einen Sack voller Müll behandelt… Wer das jemals am eigenen Leib erfahren durfte, weiß wovon wir hier reden und wie grauenhaft elend sich dieser Zustand anfühlt.

Und er/sie wird auch wissen, dass nichts, absolut gar nichts dagegen helfen kann.[Not a valid template]Außer die Zeit vielleicht, die ja bekanntlich alle Wunden heilt – oder möglicherweise auch die Musik…

Gerald Marks und Seymour Simmons jedenfalls haben 1931 einen Song geschrieben, der bestimmt das Zeug dazu hätte. Als Erste sang ihn eine Dame namens Belle Baker – und nach ihr waren es noch viele andere Damen und Herren, unter anderem auch die unvergleichliche Billie Holiday.

Tja, und nun singen wir dieses Lied. Falls ihr also zufällig gerade Liebeskummer habt, dann möchten wir euch eines damit unbedingt sagen:  Lasst Euch nicht unterkriegen, Kopf hoch, das wird wieder!!!

(und passt das nächste Mal besser auf und lasst euer Herz nicht einfach so achtlos herumliegen, denn wie gesagt … die Liebe ist bisweilen eine böse, kleine, ungezogene… und gefräßige Katze … Song ab!)

[soundcloud url=“http://api.soundcloud.com/tracks/114124634%3Fsecret_token%3Ds-wKws4″ params=““ width=“540″ height=“200″ iframe=“true“ /]

Oder – falls der Player zickt – hier direkt zur Soundcloud ->

* * *

Ausserdem ist heute auch noch ein ganz besonderer Tag – und deshalb möchte ich an dieser Stelle (und mit diesem Ständchen)  meiner Marie ganz herzlich zu ihrem 25.Geburtstag gratulieren!

Mögest du glücklich und dein Herz immer in guten Händen sein! Alles, alles Gute!!!

😆 😛 😀