Guitarp**n & Holidays

Der Urlaub steht vor der Tür und damit auch eine ganze Weile Netzabstinenz.

Damit ihr aber nicht so leiden müsst hier etwas erstklassiger Gitarrenpron aus eigener Herstellung:

[Not a valid template] [Not a valid template] [Not a valid template]

Wie ihr seht, beginnt das Baby gar fein zu glänzen.

[Not a valid template] [Not a valid template] [Not a valid template] [Not a valid template] [Not a valid template]

Das bleibt jetzt erstmal für zwei Wochen so liegen.

Wenn der Lack dann immer noch so gut ausschaut, wird auf Hochglanz poliert.

Und damit mir und Euch vor lauter Poliererei nicht gar zu langweilig wird, wartet bereits das nächste (Resteverwertuns-)Projekt auf uns in den Startlöchern: Eine Ukulele für Zuzsa!

 

English version:

Here some first pics of the French Polish I´m applying on my guitar – it actually worked out to be some kind of guitar-p**n, I quess… 😉 . After the 2 following weeks beeing on holiday, I will check on the laquer again – and if all turns out to be okay, I will start to polish it untill it´s very, very highglossy… keep you updated.

Also I have started another build ( using mostly the leftover woods of guitar making) – it is called  A ukulele for Zuzsa!